5 Tipps wie Sie Ihre sportliche Leistung verbessern können

Physiotherapie Praxis Benjamin Körtner

11.10.2021

Benjamin Körtner

Sport ist ihr Hobby? Dann kennen Sie das vielleicht. Nach jedem Trainingstag fühlen Sie sich müde und schlapp. Das ist normal, denn Ihr Körper wird stark beansprucht, um mit den Anforderungen des Trainings Schritt zu halten. Dabei kann es nach einer gewissen Zeit passieren, dass sich trotz regelmäßigen Trainings Ihre Leistung nicht weiter verbessert. Wenn das der Fall ist, dann sollten Sie sich die Frage stellen, was Sie dagegen unternehmen können. Sie werden es vielleicht nicht merken, aber es gibt viele Dinge, die einen Einfluss darauf haben wie gut oder schlecht Sie im Sport abschneiden.

Hier sind 5 Tipps zur Verbesserung der sportlichen Leistung:

1. Bereiten Sie sich richtig auf Ihr Training vor

Stellen Sie sicher, dass Sie sich vor jedem Training aufwärmen. Dadurch wird das Blut durch Ihren Körper und Ihre Muskeln gepumpt, was diese flexibler macht. Außerdem können Sie sich so mental besser auf das bevorstehende, anstrengende Training vorbereiten. 

2. Trinken Sie vor dem Training ausreichend

Trinken Sie vor dem Training ausreichend Wasser. Dehydrierung ist eine häufige Nebenwirkung von sportlichen Aktivitäten. Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie kurz vor dem Training 400 - 500 Milliliter Wasser trinken. Das Wasser hilft, eine Dehydrierung zu verhindern und gibt Ihnen genug Energie, um körperliche Anstrengungen zu überstehen.

3. Ruhen Sie sich ausreichend aus

Damit Sie sich nach jedem Training oder nach einem Wettkampf ausreichend erholen können, sollten Sie sich um genug Schlaf kümmern und Ihrem Körper zusätzlich viele Nährstoffe aus Nahrungsquellen wie Gemüse, Obst und Fleisch zuführen. Übertreiben Sie es nicht mit dem Training, denn Sie brauchen Ruhe, um neue Kraft zu tanken. 

4. Erkennen Sie Ihre Stärken und Schwächen

Damit Sie Ihre Leistungen verbessern können, sollten Sie genau Wissen wo Ihre Stärken und Schwächen liegen. Wenn Sie beispielsweise Fußball spielen und eine gute Schusskraft besitzen, aber Ihre Ausdauer zu wünschen übrig lässt, dann sollten Sie gezielt daran arbeiten Ihre Ausdauer zu verbessern. Machen Sie sich bewusst, wo Ihre Schwächen liegen. Fragen Sie auch gerne Ihren Trainer oder Teamkollegen nach Feedback.

5. Besuchen Sie unsere Praxis für Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie Benjamin Körtner möchte ich Ihnen mit einem Ganzkörpertraining dabei helfen Ihre Defizite zu verringern und Ihre Stärken weiter auszubauen. Ich entwerfe Ihnen einen Trainingsplan, der darauf abzielt Ihre Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Konzentration zu steigern, damit sich Ihre sportlichen Leistungen verbessern. Überzeugen Sie sich selbst. 

Sie haben Fragen oder möchten Ihren Körper auf sportliche Herausforderungen vorbereiten? Dann rufen Sie gerne an oder vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis für Physiotherapie. Zögern Sie nicht länger und arbeiten Sie an sich und Ihrem Können, damit Sie sich immer weiter verbessern. Ich helfe Ihnen gerne dabei. 

Ihr Benjamin Körtner

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben Fragen zu diesem Blogbeitrag oder wollen mehr über uns und unsere Behandlungen erfahren?

Dann rufen Sie gerne in der Physiotherapie Praxis Benjamin Körtner in Berlin Wilmersdorf an, oder vereinbaren Sie direkt einen Termin. 

>